STARTSEITE

Wir kämpfen für Optimal-Lösung weiter!

Unser Bündnis ist aus den Gegnern des geplanten Kultur- und Kongresszentrums hervorgegangen, deren Argumenten sich die Bürger dieser Stadt im Oktober 2018 mit überzeugender Mehrheit angeschlossen haben.

Da die Stadtregierung weiterhin an der Umsetzung ihres Bauvorhabens auf dem Kepler-Areal festhält, so als hätte es keinen Bürgerentscheid gegeben, und mit dem Abriss des Wirsing-Bau zwischen Albertstrasse und Ernst-Reuter-Platz in den kommenden Monaten vollendete Tatsachen schaffen will, wenden wir uns erneut an die Öffentlichkeit.

Wir sagen, dass es weitaus sinnvoller wäre, über die Weiternutzung der Gebäudeanlage, die alles hat, was ein “Haus für den Bürger” benötigt, zumindest so lange nachzudenken, bis ein tragfähiges, unter Mitwirkung der Öffentlichkeit erarbeitetes Konzept für die künftige Gestaltung des Areals vorliegt.

Brandaktuelle Neuigkeiten:

>> ACHTUNG: Die Fällung der ersten Bäume steht unmittelbar bevor! … mehr
>> Architekturkreis bezieht zum Kepler-Areal neu Stellung … mehr
>> Kepler-Bau jetzt auf der Roten Liste der Brutalismus-Bauten … mehr

Unsere vorrangisten Bündnis-Ziele sind:

>> Sofortiger Aufschub des Gebäude-Abrisses
>> Grundsätzliche Überarbeitung der Areal-Planungen
>> Vergleichs-Gutachten von Neubau & Sanierung
>> Direkte Bürgerbeteiligung an allen Planungen
>> Sinnvolle, bürgergerechte Zwischennutzung … mehr

Die wichtigsten Hintergrund-Informationen:

>> Aktueller Stand der städtischen Planung … mehr
>> Mögliche Gebäude-Sanierung … mehr

Wir hoffen auf Ihre Unterstützung

Selbstverständlich sind wir zur Durchsetzung unserer Ziele bei der Stadt abermals auf eine breite Unterstützung vieler Bürger der Stadt Regensburg angewiesen. Daher hoffen wir, Sie auf unserer Website mit Wissenswertem zu diesem Thema nachhaltig informieren und letztlich auch für unsere Sache begeistern zu können.
So wollen wir an dieser Stelle auch gerne nochmals alle Interessierten dazu aufrufen, unser Bündnis persönlich zu unterstützen – sei es durch Manpower (Womenpower) oder über eine Spende!